Post will Filiale in der Bahnhofsstraße schließen – Alle Postdienstleistungen müssen im Blankeneser Ortskern erhalten bleiben

Die Deutsche Post plant die Schließung der Filiale in der Blankeneser Bahnhofsstraße im zweiten Halbjahr 2021. Auch wenn die Post beabsichtigt, über Partnershops die Abgabe von Paketen weiter zu ermmöglichen, so gibt es hierzu bislang keine konkreten Pläne.

Der Erhalt aller Postdienstleistungen im Ortskern Blankenese ist aber für die Bewohner des Stadtteils und die Stadtteilinfrastruktur absolut notwendig.

Bald nur noch Geschichte?

Die CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona hat hierzu einen Dringlichkeitsantrag gestellt (Drucksache 21 – 1630) .

Wir halten sie auf dem Laufenden!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.