Öffentliche Plandiskussion am 18.08.21 – Bebauungsplanentwurf Björnsonweg

Die Bezirksversammlung Altona führt am 18. August 2021 ab 19:30 Uhr eine Öffentliche Plandiskussion (ÖPD) zum Bebauungsplan-Entwurf Blankenese 52 (Björnsonweg). Veranstaltungsort ist die Aula des Gymnasiums Blankenese.

Die Veranstaltung ermöglich Anwohnern und Blankeneser Bürgern sowohl Fragen an Bezirksamt und Abgeordnete der Bezirksversammlung zu richten, als auch inhaltlich zum Bebauungsplanentwurf Stellung zu nehmen.

Die Veranstaltung wird auf Youtube übertragen. Da die Zahl der Plätze vor Ort beschränkt ist, werden Plätze falls notwendig ausgelost. Anmeldeschluss ist der 11.08.2021!!

Hier die Links zu den relevanten Unterlagen:

  1. Informationsflyer
  2. Bebauungsplanentwurf Blankenese 52
  3. Anmeldeformular für die ÖDP am 18. August

Die CDU Blankenese hat sich mit den Planungen im Björnsonweg in der Vergangenheit mehrfach beschäftigt. hier die Links zu früheren Artikeln auf der Website:

August 2020: Björnsonweg – Stadt muss mit offenen Karten spielen

November 2020: Wie weiter im Björnsonweg? Bezirk agiert weiter unglücklich

Februar 2021: Björnsonweg: Die neue „Dauerlösung“, die nur Verlierer kennt – Wir suchen den Dialog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.